Gruppe
Aktiv in Gemeinschaft...
Aktivitätenhaus und Familienzentrum in Weilrod
Das Aktivitätenhaus / Familienzentrum Weilrod ist ein Modellprojekt, das vom Bundesamt für Landwirtschaft und Ernährung und vom Hessischen Sozialministerium gefördert wird.

Das Aktivitätenhaus initiiert und unterstützt:
  • Nachbarschaftshilfe
  • Generationenübergreifende Begegnungen (kulturelle Veranstaltungen, Spieletreff, Alt trifft Jung)
  • Angebote für Senioren (im Rahmen des Drin-Projektes und Novas-Mobil)
  • Kulturelle Veranstaltungen (Singkreis, Literaturkreis)
Das Familienzentrum bietet
  • Beratung (Schwangerenberatung, allgemeine Lebensberatung)
  • Angebote für junge Familien (Geburtsvorbereitungskurs, Rückbildungsgymnastik, Elterncafé mit Hebamme)
Wollen auch Sie dazu beitragen Weilrod noch lebens- und liebenswerter zu machen? Wir freuen uns über jede und jeden, der seine Ideen und Fähigkeiten einbringen oder auch einfach nur an unseren Angeboten teilnehmen möchte.
Was uns besonders am Herzen liegt
Das Aktivitätenhaus Weilrod soll allen Weilrodern die Möglichkeit bieten anderen zu begegnen, an Angeboten teilzunehmen oder auch Unterstützung zu bekommen, wenn eigene Ideen zur Nachbarschaftshilfe oder zur Förderung des sozialen Miteinanders in die Tat umgesetzt werden sollen.

Ziel der Arbeit unseres Familienzentrums ist es, die Netzwerke für Familien zu stärken, Angebote für junge Familien im Bereich der Gesundheitsvorsorge zu entwickeln, und Familien mit dem Ziel der gegenseitigen Hilfe in Kontakt bringen

Aktuelle Angebote des Aktivitätenhaus und Familienzentrums in Weilrod
Am Euwerig 2 - 61276 Weilrod
Elterncafé Weilrod - In der Pfarrscheune
jeden dritten Mittwoch im Monat von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Mehr Infos hier...
Literaturkreis Weilrod
Jeden 4. Dienstag im Monat von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Buchbesprechung am 22.November 2019
„Alles Licht, das wir nicht sehen“ von Anthony Doerr
Mehr Infos hier...

Buchbesprechung am 28.Januar 2020
„Der Traum meiner Mutter“ von Alice Munroe
Mehr Infos hier...


Gefördert durch:


Unsere Mitarbeiterin in diesem Bereich
Kathrin Ehrmann
unter der Telefonnummer:
06083-9576971
oder mobil:
0151-61049264
kathrin.ehrmann@diakonie-htk.de
Weiterführende Links
Diakonie
Diakonisches Werk
Hochtaunus