Das Leitungsteam
Das Leitungsteam des Diakonischen Werkes Hochtaunus sichert den Rahmen für eine gute, verlässliche Begleitung, Betreuung und Beratung von Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Die Integration von Menschen, die Unterstützung zur Existenzsicherung sowie die Begleitung von Menschen mit psychischen Erkrankungen sind Schwerpunkte der Arbeit.

Dabei berücksichtigen sie die sich verändernden gesellschaftlichen Bedingungen und finanziellen Ressourcen. Sie setzen sich für eine verantwortungsvolle Arbeit in ihrer Organisation ein. Als Partner in Gremien übernehmen sie gesellschaftliche Verantwortung und engagieren sich für die Weiterentwicklung von bedarfsgerechten Konzepten.
Was uns besonders am Herzen liegt
  • das Diakonische Werk ist ein verlässlicher Partner für Menschen mit seelischen Erkrankungen
  • eine gute Kooperation zu anderen Einrichtungen
  • die Vernetzung der Arbeit im Stadtteil, in der Gemeinde, im Kreis
  • Mitarbeit bei Veränderungsprozessen in den Gemeinden
  • Sicherung der Qualität in der Begleitung und Unterstützung von Menschen in schwierigen Lebenssituationen
Leitung
  Stefanie Limberg

Dipl. Sozialpädagogin, Leiterin des regionalen Diakonischen Werkes Hochtaunus,
Verantwortung für die Tafeln

stefanie.limberg@diakonie-htk.de
  Hans Joachim Banck-Baader

Industriekaufmann, stellvertretender Leiter des regionalen Diakonischen Werkes Hochtaunus, Verwaltungsleiter

hans-joachim.banck-baader@diakonie-htk.de<
Bereichsleitung
  Stefan Erb

Diplom Sozialpädagoge, Bereichsleiter Tagesstätten

stefan.erb@diakonie-htk.de
 

Gintare Bertasius

Diplom Sozialpädagogin, Bereichsleiterin
Beratungsstellen und Gemeinwesenarbeit

gintare.bertasius@diakonie-htk.de

  Robert Justus Wiehler

Sozialarbeiter (BA), Bereichsleiter Flüchtlingswohnheime

robert.wiehler@diakonie-htk.de


Diakonie
Diakonisches Werk
Hochtaunus
Wir haben uns etwas
vorgenommen...
Am See