Ein Gespräch klärt vieles...
Am See
Veranstaltungsreihe zum Thema „Sterben und Tod“
Der ambulante Hospitzdienst der Arche Noah stellt sich vor
Mittwoch, den 28.08.2019, 16 - 17.30 in den Räumlichkeiten von SILBERGRAU, Zum Feldberg 4 in Schmitten.
Referentin: Frau Bettina Ruß, Mitarbeiterin der ambulanten Hospiz- und Palliativberatung der Hospizgemeinschaft Arche Noah Hochtaunus.
Lesen Sie mehr...

Letzte Hilfe in Glashütten
Donnerstag, den 11.09.2019, 16 - 20.00 Uhr
im evangelischen Gemeindehaus Glashütten, Schloßborner Weg 16.
Referent: Herr Achim Dörhöfer, Leiter des stationären Hospiz Arche Noah und Frau Bettina Ruß, Mitarbeiterin der ambulanten Hospiz- und Palliativberatung der Hospizgemeinschaft Arche Noah Hochtaunus. Lesen Sie mehr...

Der Bad Homburger Hospizdienst stellt sich vor
Montag, den 09.09.2019, 15 - 16.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Weilrod-Niederlauken, Am Krämer 2.
Referentin: Frau Sabine Nagel, Leiterin der Fachstelle Bad Homburger
Hospizdienst e.V. Lesen Sie mehr...

Letzte Hilfe-Kurs in Usingen
Dienstag, den 10. und 17.09.2019 jeweils von 19 - 20.00 Uhr
im evangelischen Gemeindehaus in Usingen, Pfarrgasse 7.
Referentin: Frau Sabine Nagel, Leiterin der Fachstelle Bad Homburger Hospizdienst e.V. und Frau Helga Sandermann, ehrenamtliche Hospizhelferin. Lesen Sie mehr...

Palliativmedizinische Versorgung im Hochtaunuskreis
Mittwoch, den 16.10. 2019, 17 - 18.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Wehrheim, Am Heselsweg 16.
Referntin: Frau Nicole Schneider-Kehne, Koordinatorin des Palliativteams Hochtaunus, Palliativ-Care-Fachkraft für psychosoziale Berufe.

Ambulante Ethikberatung - ein Angebot im Hochtaunuskreis Mittwoch, den 13.11.2019, 16 - 17.30 Uhr in der Hugenottenkirche Usingen, Marktplatz 23
Referent: Herr Dr. Peter Oldorf, Leiter der Regionalgruppe Ambulante Ethikberatung Hochtaunuskreis.

Schreibwerkstatt zumn Thema Patientenverfügung
Samstag, den 15.02.2020, 12 - 18.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte in Neu-Anspach, Gustav-Heinemann-Str.3
Referent: Verein zur Betreuung Volljährigere.V. aus Bad Homburg.

Ansprechpartner bei Rückfragen:
Frau Sonja Brüser, 06081 - 9589931, sonja.brueser@diakonie-htk.de
Diakonie
Diakonisches Werk
Hochtaunus